WAS ICH FÜR SIE TUN KANN

Erste Schritte

Wenn wir erstmals in Kontakt treten, ist es, unabhängig davon, ob Sie bereits eine Homepage haben oder eine neue erstellen lassen möchten, wichtig, sich in einem Gespräch auszutauschen. Ich benötige für die Erstellung eines Entwurfes, sowie des Kostenvoranschlages möglichst viele Informationen, damit ich ein auf Sie zugeschnittenes Angebot und damit einhergehend, Ihre Homepage erstellen kann.

Die Umsetzung Ihrer Vorstellung

Steht das Layout fest, wird dieses von mir umgesetzt, welches angepaßt ist an die Erfordernisse von Suchmaschinen, mobile Endgeräte und verschiedenen Browsern. Ihre Bilder werden optimiert und auch die Navigation erhält einen webgerechten Feinschliff.

Ich arbeite überwiegend mit WordPress, einem Contentmanagement-System (CMS), welches sich über die Jahre bei mir etabliert hat. Wenn gewünscht, erstelle ich Ihnen eine Homepage, die HTML-gecodet ist, d.h. sämtliche Einstellungen sind von Hand eingestellt und die Seite ist dann nicht online bearbeitbar. Hat auch Vorteile, die ich Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch erkläre.

Zusätzlich überarbeite ich auch Ihre Texte auf Webtauglichkeit und Suchmaschinenfreundlichkeit.

Herr Google

Google, die mächtige Suchmaschine im Internet, hütet seine Geheimnisse gerne und auch gut.

Anforderungen an Homepages in Sachen Suchmaschinenfreundlichkeit ändern sich permanet, nichts ist so beständig wie der Wandel. Wer hier top-gelistet sein möchte, braucht jemanden mit KnowHow und einem langen Atem. Fragen Sie mich nach Möglichkeiten der Optimierung.

Sie möchten selber pflegen:

Viele meiner Kunden möchten auch ohne Programmierkenntnisse Ihre Homepages selber pflegen. Dafür bieten sich sogenannte Contentmanagement-Systeme an, die Ihnen die Möglichkeit geben, Texte und Bilder selbst einzufügen. Ich arbeite gerne mit WordPress, einem Open-Source-System, also kostenlos und von einer großen Anwendergemeinde aktuell gehalten.

Natürlich können Sie aber auch einen Wartungsvertrag mit mir abschliessen. Dieser hält nicht nur das System aktuell, sondern bereinigt auch kleine Unebenheiten und fügt auf kurzem Weg ihre gewünschten Änderungen ein. Mehr dazu in dem Unterpunkt  „WordPress-Wartung“.

Datenschutzgrundverordnung

In der neuen Fassung seit 2018 am Start, hat diese vielen Unternehmern und auch Webentwicklern Kopfzerbrechen um die richtige Wortwahl, Zusammenstellung und Inhalte gemacht.

Ist eben in schönem Juristendeutsch gehaltenes Regelwerk, welches sich nicht mal so eben runterliest oder versteht. Mit meiner intensiven Beschäftigung und diversen Schulungen nahm die Verwirrung doch deutlich ab. Es ist ein Regelwerk, mit dem sich jeder auf die eine oder andere Weise im Internet, im Geschäftsleben oder auch privat auseinander zu setzen hat, ob aktiv oder passiv.

Wir arbeiten, neben unseren eigenen Kenntnissen, die wir uns angeeignet haben auch mit einer Rechtsberatung zusammen, die bei komplizierteren Fällen unterstützend tätig wird.